Klettern als Psychotherapie

Dr. rer. nat. Martin Jürgens
Heilpraktiker für Psychotherapie



Depressionen

In einer Depression ist die Stimmung sehr gedrückt. Man fühlt sich müde, lustlos und ohne Antrieb. Häufig wird über bestimmte Themen gegrübelt, Schuldgefühle können entstehen. Sich zu konzentrieren fällt schwer und so richtig interessieren tut einem auch nichts mehr. Man schläft schlecht, nichts schmeckt mehr. Durch das alles fühlt man sich selbst immer weniger wert. Die Zukunft liegt grau in grau und mit allem Schluss zu machen, liegt vielleicht nahe.

Durch Verhaltenstherapie kann meistens erst einmal eine Stabilisierung herbeigeführt werden. Daraufhin können dann durch tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie oder Traumatherapie die Hintergründe bearbeitet werden. Klettertherapie hat bei Depressionen begleitend oft positive Einflüsse.

Wenn Sie unter Depressionen leiden, rufen Sie mich einfach an (0871-4301330) oder schreiben mir eine eMail. Sie können auch direkt um einen Termin anfragen.

Sollten Ihnen noch etwas unklar sein, so finden Sie hier Antworten auf häufige Fragen rund um das Thema Psychotherapie, wo Sie auch Ihre eigene Frage stellen können.



Interessieren könnte Sie auch:

TherapieMethodenTraumatherapie
Phobie-TypenAngst vor dem Zahnarzt
TherapieMethodenÜberblick
TherapieMethodenGesprächstherapie
[mehr]


Datenschutz, Impressum & Nutzungsbedingungen
© 1998 - 2015 Dr. rer. nat. Martin Jürgens. All Rights Reserved.

 

Guten Tag!
Welche Daten wie erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, erfahren Sie in den Datenschutz-Infos. Mit der Nutzung dieser Homepage erklären Sie sich damit sowie mit den Nutzungsbedingungen im Impressum einverstanden. Sie können wählen, ob mit oder ohne Cookie.
Vielen Dank, Ihr Dr. Jürgens
  Okay! Auch mit Cookie         Okay! Aber ohne Cookie